Citymanagement

Citymanagement

Gütersloh ist nicht nur Kultur, nicht nur Natur und Grün und nicht nur Veranstaltung. Gütersloh ist auch seine Innenstadt. Und damit die nicht nur so bleibt wie sie ist, sondern gemeinsam mit seinen vielen inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften und seiner großen gastronomischen Auswahl zukunftsfit bleibt, haben wir uns dem Citymanagement verschrieben.

Was bedeutet Citymanagement?

Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir Initiator zahlreicher Aktivitäten zur Stärkung der Innenstadt. Wir haben die Immobilien-und Standortgemeinschaft Mittlere Berliner Straße ins Leben gerufen und unterstützen sie seitdem bei städtebaulichen Veränderungen und Platzbespielungen im Rahmen diverser Veranstaltungen und Aktionen. Durch den regelmäßigen Austausch mit den verschiedenen Fachbereichen der Stadt oder auch Geschäftsleuten in der Innenstadt sorgen wir dafür, dass alle Stakeholder sich gemeinsam weiter aktiv an einer positiven Entwicklung unserer Innenstadt beteiligen. Und es gelingt uns nicht nur mit Events, dass Gütersloh noch attraktiver wird. Es sind die kleinen Dinge, die eine Stadt lebenswert machen: Das fängt bei den Mülleimern an und hört bei einer attraktiven Stadtmöblierung und jahreszeitlichen Aktionen noch lange nicht auf.

Umbrella Sky_ Regenschirme über der Mittleren Berliner Straße

Studie Vitale Innenstädte

Die Studie "Vitale Innenstädte" ist die deutschlandweit größte und bekannteste Analyse der deutschen Innenstädte. Wir wollen verstehen, was Sie als Besucher und Besucherinnen unserer Stadt erwarten und wie wir die Aufenthaltsqualität der Innenstadt immer weiter verbessern können. Alle zwei Jahre nehmen wir darum an der Studie IFH Köln teil und ziehen aus den Ergebnissen unsere Schlüsse. Die jeweils aktuelle Auswertung finden Sie hier!

Passantenfrequenzzählung

Passantenfrequenzzählungen bilden Kundenströme innerhalb von Geschäften, Straßenzügen und ganzen Innenstädten ab. Über viele Jahre kontinuierlich gesammelt, lassen die Messwerte Rückschlüsse auf viele Nutzungsweisen der Städte zu und werden als Entscheidungsgrundlage für verkaufsoffene Sonntage und ähnliche Zwecke herangezogen. Die aktuellen Zahlen unserer regelmäßigen Zählungen finden Sie hier!

Arbeitskreis Innenstadt

Der Arbeitskreis Innenstadt sorgt dafür, dass Gütersloh noch lebenswerter und attraktiver wird. Unser Geschäftsführer Jan-Erik Weinekötter moderiert die Treffen des Arbeitskreises, bei denen sich die Fachbereichsleiter der Fachbereiche Tiefbau, Stadtplanung, Stadtreinigung, Ordnungsamt, Grünflächenamt sowie Zentrale Öffentlichkeitsarbeit zusammenfinden. Was hier passiert? Gemeinsam werden in der Gruppe die unterschiedlichsten Maßnahmen und Projekte erarbeitet und umgesetzt, die die Innenstadt noch besser in Szene setzen. Dazu gehört u.a. eine bessere Ausschilderung der Stadt, aber auch der Wettbewerb URBAN, der ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur Verschönerung der Innenstadt leistet.

gtm IM DIALOG

Sie möchten uns und unsere Arbeit näher kennenlernen? Dafür gibt es die Veranstaltungsreihe „gtm IM DIALOG“. Hier haben alle Interessierten die Möglichkeit, uns, die Gütersloh Marketing GmbH, Ihre gtm, näher kennenzulernen. Regelmäßig laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu informativen Vorträgen ein. Im Sinne einer größtmöglichen Transparenz informieren wir bei diesen Veranstaltungen nicht nur über städtische Themen, sondern auch über Einzelhandels-Entwicklungen (z.B. barrierefreier Einzelhandel) und -Trends sowie über touristische Themen (z.B. Radwege). „Die Leistungen und Serviceangebote der gtm sollen durch diese Veranstaltung noch transparenter und deutlicher für die Gütersloher Bürgerinnen und Bürger werden“, so Jan-Erik Weinekötter, Geschäftsführer der gtm.

Teile dieses Thema

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email