Michaeliswoche

Ob beim Gütersloher Straßenfiffi in der Innenstadt, dem Kindermusikfestival im Mohns Park, der großen Michaeliskirmes auf dem Marktplatz oder dem Kinderflohmarkt auf dem Kolbeplatz: In der Michaeliswoche gab es für jeden Geschmack die passende Veranstaltung.

Zu Beginn der Michaeliswoche lockte am Sonntag, 25. September von 13 bis 18 Uhr der Gütersloher Straßenfiffi die Gütersloher*innen und Besucher*innen in die Innenstadt. Zeitgleich öffnete der Gütersloher Einzelhandel von 13 bis 18 Uhr seine Türen zum verkaufsoffenen Sonntag und ludt alle Innenstadtbesucher*innen zum Verweilen und Bummeln ein. Dabei trafen die Besucher*innen in diesem Jahr auf verschiedene Walk Acts in den Straßenzügen. Am darauffolgenden Samstag, 1. Oktober konnten Kinder beim Kinderflohmarkt wieder ihr Verkaufs- und Verhandlungstalent beweisen.

Zum Abschluss der Michaeliswoche fand am Sonntag, 2. Oktober das große Kindermusikfestival statt, gesponsort von den Stadtwerken Gütersloh. Ab 11 Uhr traten auf der Freilichtbühne im Mohns Park bekannte Kindermusiker*innen auf. Neben der Musik gab es weitere Angebote wie einen Klettergarten, Kinderschminken, Essensstände und verschiedene Mit-Machaktionen, die das Kindermusikfestival abrundeten.