Herzlich Willkommen bei

…bei der ISG Mittlere Berliner Straße.

0
Einzelhändler & Gastronomiebetriebe

Stillstand ist Rückschritt – diese Wahrheit gilt auch für die Mittlere Berliner Straße als Einkaufsstraße. Deshalb haben sich hier ansässige Immobilienbesitzer zur ISG zusammengeschlossen. Damit soll die Aufenthaltsqualität in dieser 1a-Lage noch weiter gesteigert werden. Seit Ende 2012 gibt es den Verein ISG Mittlere Berliner Straße e.V. in Gütersloh. Das private Engagement der Hauseigentümer hat es möglich gemacht, dass die Mittlere Berliner Straße als die erste gesetzliche ISG Ostwestfalens und dritte gesetzliche ISG Nordrhein-Westfalens an den Start geht. Die Initiatoren Albrecht Diekötter, Peter Oesterhelweg und Bernd Sperling freuen sich über die Vorreiterrolle, die Gütersloh bei diesem Thema in ganz OWL einnimmt.

Damit wird die Mittlere Berliner Straße zu einer noch attraktiveren Visitenkarte der Stadt und trägt dazu bei, den Standort Gütersloh insgesamt noch attraktiver und lebenswerter zu gestalten.  ISG – ein Modell das Schule machen sollte!

Das Projekt „Winterlicht“ des Vereins ISG Mittlere Berliner Straße e.V. wurde mit Mitteln des Förderprogramms „Verfügungsfonds“ nach Ziff. 14 der Förderrichtlinien Stadterneuerung 2008 gefördert.

Regenbogenhimmel_Bunte Stoffbahnen über der Berliner Straße Gütersloh

Der regenbogenfarbige Stoffbaldachin ist eine der zahlreichen von der ISG initiierten Aktionen 

Logo Stadt Gütersloh