“Ab ins Grüne” – Führung durch den Stadtpark & Botanischen Garten

“Ab ins Grüne” – Führung durch den Stadtpark & Botanischen Garten

Der Stadtpark mit seinem idyllischen Botanischen Garten ist der Geheimtipp für Gütersloherinnen und Gütersloher wie auch für Besucher von außerhalb. Im Jahr 2020 feierte das grüne Wohnzimmer sein 111jähriges Bestehen.

Die Riege der Parkführerinnen nehmen daher an verschiedenen Terminen im Jahr Interessierte mit auf einen lehrreichen Spaziergang durch den Park und den Botanischen Garten. Treffpunkt für die Teilnehmer ist der Eingang zum Botanischen Garten an der Ecke Parkstraße/Badstraße. Besonders schön: Zum Herbst erkunden die Teilnehmer die Spätblüte im Park, im Frühjahr und Sommer zaubert die Hauptblütezeit malerische Farben. Eine besondere Station sind zudem die Sommerblumenbeete rund um den Kugelahorn mit der charakteristischen weißen Rundbank im Zentrum des Botanischen Gartens. Die Stadtgärtner lassen sich bei deren Planung jedes Jahr neu inspirieren, zuletzt 2020 von den 1970er Jahren. Mit farbenfrohen geometrischen Mustern ist eine nostalgisch-farbenprächtige Sommerblumenpflanzung entstanden: Eine wahre Hommage an 111 Jahre Stadtpark.

Interessant: Parkführerin Daniela Toman ist nicht nur als Stadtführerin unterwegs. Als Landschaftsarchitektin und Vorsitzende des Förderkreises Stadtpark bringt sie ein enormes Wissen über die Geschichte des Parkes von seinen Anfängen im Jahr 1909 bis heute mit und weiß viel zur Bedeutung der Naturidylle für Mensch und Tier in Gütersloh zu erzählen. 

Auch für buchbar!

Anfrageformular für private Gruppen

Teile dieses Thema

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email