toggletoggle
white
white
HOME
white
SERVICE
EVENTS
PROJEKTE
FREIZEIT TOURISMUS
WIR ÜBER UNS-
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
DOWNLOADS
PRESSEBEREICH
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Ticketing

Saalplan Theater

Wichtig: Die Saison 2019/2020 ist beendet. Hier finden Sie das Formular, mit dem Sie die Rückerstattung des Einzelkartenpreises für die ausgefallenen Veranstaltungen der KulturRäume beantragen können.

Der Einzelkarten-Verkauf für die Veranstaltungen der Reihe Forum Lied am 08. und 09. August beginnt am 6. Juli um zehn Uhr im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH und im Webshop des Theaters. Änderungen gibt es beim Veranstaltungsort: Die ersten Konzerte dieser Reihe am Samstag, den 8. und Sonntag, den 9. August finden im Theatersaal statt und nicht wie gewohnt in der Studiobühne des Theaters.

Änderungen im Programm der kommenden Theaterspielzeit 2020/2021:

  • Die Inszenierungen „Vögel“ und „Deutsche Ärzte Grenzenlos“ wurden auf andere Termine verlegt. Die Vorstellungen von „Deutsche Ärzte Grenzenlos“ am Freitag, den 18. und Samstag, den 19. September 2020 werden auf Donnerstag, den 11. und Freitag, den 12. Februar 2021 verschoben. Ein neuer Termin für „Vögel“ wird nach den Sommerferien bekanntgegeben.
  • Für das Stück „Me and Mr Cash“ werden für die im April 2020 ausgefallenen Vorstellungen Ersatztermine angeboten. Die Inszenierung wird zusätzlich zu den bereits bekannten Terminen auch am Dienstag, den 22. und Donnerstag, den 24. September 2020 im Theater Gütersloh zu sehen sein. Um an den Ersatzterminen teilnehmen zu können, ist es zwingend erforderlich, die Tickets für die ausgefallenen April-Termine gegen eine Karte für einen der Ersatztermine einzutauschen. Dies ist ab dem 17. August im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH zu den regulären Öffnungszeiten möglich. Ein Einlass mit den Tickets für die April-Termine ist nicht möglich.

Der Vorverkauf für die Spielzeit 2020/2021 hat am Samstag, 20. Juni, begonnen. Karten für die folgenden Veranstaltungen sind nun erhältlich:

  • Abo-Reihen 'Fidolino', 'Theater für Kinder ab 4 I + II' und 'Forum Lied'
  • Abonnements und Einzelkarten für 'Jazz im Herbst'
  • Einzelkarten für 'SchLaDo' (außer Veranstaltung 'STORNO')
  • Abonnements für '6 auf einen Streich'

Alle weiteren Abonnements der Spielzeit 2020/2021 werden aufgrund der voraussichtlichen Einschränkungen der Plätze im Theatersaal nicht verkauft.

Bereits bestehende Abos behalten ihre Gültigkeit.

Nach den Sommerferien sollen (Stand heute) verkauft werden:

  • Theater-Spielzeit 2020/2021 (Einzelkarten)
  • Veranstaltung 'STORNO'
  • 'Vier Jahreszeiten' (Einzelkarten und Abos)

Der genaue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben.

****************************************************************************************

Der Ticketservice gehört ebenfalls zu unseren vielen Dienstleistungen. Veranstaltungstickets können Sie persönlich bei uns abholen, aber auch telefonisch oder per E-Mail bestellen. Nach der Vorabüberweisung werden die Tickets per Einschreiben zu Ihnen nach Hause geschickt.

Im Vordergrund steht bei uns allerdings die persönliche, qualifizierte Beratung. Im Gespräch mit Ihnen versuchen wir, die optimale Lösung für Sie zu finden. So können wir Ihnen zum Beispiel interessante Alternativen für ausverkaufte Veranstaltungen empfehlen.

Theaterabonnements werden aufgrund der hohen Beratungsintensität nicht online angeboten.
Sollten Sie innerhalb Ihres bestehenden Abonnements Änderungswünsche für die Spielzeit 2021/22 haben, wenden Sie sich bitte an das ServiceCenter der Gütersloh Marketing unter der Telefonnummer 05241-211 36 36 oder nutzen Sie unser Formular.

Bitte beachten Sie, dass ein Abonnementabschluss nach dem Start des Einzelkartenvorverkaufes für die jeweilige Spielzeit nicht mehr möglich ist.

Einzelkarten erhalten Sie im ServiceCenter der gtm oder online im Webshop des Gütersloher Theaters.

In einer Spielzeit liegt der Verkauf bei rund 40.000 Tickets, das sind im Schnitt 250 Tickets täglich. Unsere Mitarbeiterinnen Sabrina Heitmann, Karin Nottbrock und Melanie Kinter organisieren an insgesamt drei Computerarbeitsplätzen einen bundesweiten Vorverkauf mit den Systemen adticket, „Sales“, CTS-Eventim Inhouse für Stadthalle und Theater und TicketNet-Online für die Burgbühne Stromberg. Auch sogenannte „Hardtickets“, also von den Veranstaltern selbst gedruckte Tickets (beispielsweise von Kirchen, Schulveranstaltungen oder Lesungen) für die verschiedensten Veranstaltungen sind hier erhältlich, ebenso wie Tickets für das GOP in Bad Oeynhausen und das „WinterWunderVarieté“ im Autohaus Markötter in Gütersloh. Das aktuelle Theater-und Stadthallenprogramm für Gütersloh finden Sie übrigens hier …

Hier finden Sie die Vorstellung des neuen Theaterprogrammes als Video. Auch die Vier Jahreszeiten können Sie als Video einsehen.

[Zurück …]

© wetterdienst.de

VERANSTALTUNGSKALENDER

Urlaub im Teutoburger Wald 2020_aber sicher!

Guetersloh
Teutoburger Wald
Erfolgskreis GT
Print
 
gtm projekt
gtm event
gtm service
gtm wir
gtm freizeit
gtm
gtm
 
Damit Sie alle Funktionen dieser Webseite nutzen können, benötigen wir Cookies. Mehr Informationen