CloseCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren]
toggletoggle
white
white
HOME
white
SERVICE
EVENTS
PROJEKTE
FREIZEIT TOURISMUS
WIR ÜBER UNS
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
DOWNLOADS
FEEDBACK
PRESSEBEREICH
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

 

CD „Gütersloher Knabenchor - Benjamin Britten”

Der über die Grenzen Güterslohs bekannte und anerkannte Gütersloher Knabenchor singt auf seiner zweiten CD Stücke von Benjamin Britten wie, „The Golden Vanity”, „Missa Brevis in D” und „A Ceremony of Carols”. Die CD mit allen drei Stücken kostet 15 Euro.

 

 

CD „Klang-Korp(u)s“

„Klang Korp(u)s“ heißt die CD des Jugendmusikkorps Avenwedde, auf der sowohl klassische Musik von Beethoven oder Holst, aber auch Popmusik von Phil Collins gespielt werden. Die CD mit vielen weiteren Stücken ist für 15 Euro erhältlich.

 

 

 

DVD „Gütersloh - Zwischen Provinz, Kaff und Kosmos” 

Die im Rahmen der Reihe „Bilderbücher Deutschland" entstandene Dokumentation über Gütersloh zeigt die Stadt als Wirtschaftsmetropole, die Provinz, Kaff und Kosmos zugleich ist. Der Einfluss der Konzerne Bertelsmann und Miele ist unübersehbar. Die IT-Akademie hat internationalen Ruf. Die Klassenzimmer des Stiftischen Gymnasiums gehören zu den technisch bestausgerüsteten der Republik. Güterslohs Homepage betont den internationalen Charakter: "Die Stadt spricht an die hundert Sprachen". Trotz Wirtschaftsflaute kann sich die Stadt große Feste und Märkte leisten, Volks- und Hochkultur, große Jazzfestivals, Tage der "Neuen Musik" und trotz aller Weltoffenheit geht in Gütersloh Gediegenheit vor Großmannssucht. Die DVD ist für 19,95 Euro erhältlich.

 

DVD „Gütersloher Nachtsanggeläut“

Nachtsanggeläut ist die Bezeichnungen für ein Musizieren mit Kirchenglocken. Das Nachtsanggeläut gibt es in Deutschland heute nur noch in Gütersloh in der Martin-Luther-Kirche. Nach traditionellen Regeln werden Rhythmik und Melodien durch anziehen, schlagen und loslassen mit Händen und Füßen erzielt. Insgesamt werden in Gütersloh drei Glocken betätigt.

Dieser Film, der zusammen mit den drei Glöcknern der Martin-Luther-Kirche, dem Förderverein zur Erhaltung der historischen Kirchen in Gütersloh und der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh entstand, wurde im Turm der Martin-Luther-Kirche gedreht und dokumentiert das deutschlandweit einmalige Nachtsanggeläut. Alle Handgriffe und Fußschläge wurden im Detail aufgenommen.Die DVD ist für 19,95 Euro  erhältlich.

 

[Zurück …]

© wetterdienst.de

VERANSTALTUNGSKALENDER

SOCIAL MEDIA

             

           

 

Erfolgskreis GT
Share
Print
 
gtm projekt
gtm event
gtm service
gtm wir
gtm freizeit
gtm
gtm
 
Adobe Reader