CloseCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren]
toggletoggle
white
white
HOME
white
SERVICE
EVENTS
PROJEKTE
FREIZEIT TOURISMUS
WIR ÜBER UNS
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
DOWNLOADS
FEEDBACK
PRESSEBEREICH
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Mord(s)geschichten – Gütersloh kriminell

Mord(s)geschichtenAuch in Gütersloh hat es spektakuläre Kriminalfälle gegeben. Stadtführerin Barbara Best nimmt die Teilnehmer der spannenden Führung mit auf eine Zeitreise vom Dreißigjährigen Krieg über die Märzrevolution im 19. Jahrhundert bis zu aktuellen Geschehnissen und informiert über die historischen Krminalfälle aus den letzten Jahrhunderten.

Erläutert wird unter anderem, wann die ersten Beisetzungen auf dem Alten Stadtfriedhof in Gütersloh stattfanden, welche Morde die Polizei auf Trab hielten und was sich hinter dem Begriff „weißes Gold“ verbirgt.


Kurz und Knapp


Dauer: 1,5 Stunden

Termine: ganzjährig, Anmeldung erforderlich


Treffpunkt: Apostelkirche am Alten Kirchplatz


Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

Preis für individuelle Gruppenbuchungen: auf Anfrage

[Zurück …]

© wetterdienst.de

VERANSTALTUNGSKALENDER

SOCIAL MEDIA

             

           

 

Erfolgskreis GT
Share
Print
 
gtm projekt
gtm event
gtm service
gtm wir
gtm freizeit
gtm
gtm
 
Adobe Reader