toggletoggle
white
white
HOME
white
SERVICE
EVENTS
PROJEKTE
FREIZEIT TOURISMUS
WIR ÜBER UNS-
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
DOWNLOADS
PRESSEBEREICH
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Möge die Jubiläumsspielzeit beginnen!

Exemplare der neuen Programme für die Theater-Spielzeit und die Vier Jahreszeiten Gütersloh
Exemplare der neuen Programme für die Theater-Spielzeit und die Vier Jahreszeiten Gütersloh liegen im ServiceCenter zur kontaktlosen Mitnahme aus © Gütersloh Marketing
Achtung: Informationen zu allen Vorverkaufsterminen und Änderungen im Spielplan finden Sie am Ende des Berichts!

Theaterkunst im Jubiläumsjahr: In der Spielzeit 2020/2021 feiert unser Blickfang in Gütersloh, das Theater, ein großes Jubiläum: Seit nun 10 Jahren ist der Neubau in Gütersloh das Symbol für Kultur in der Stadt. Die Kultur Räume Gütersloh haben sich für dieses Jubeljahr etwas Besonderes einfallen lassen. Das zehnte Jahr der Bespielung steht ganz im Zeichen des "Wiedererlebens". Sowohl im Gastspielprogramm als auch in der Sonderreihe "Vier Jahreszeiten" hat man sich gern an die denkwürdigsten Auftritte und begeisterndsten Momente erinnert und darum Wiedereinladungen ausgesprochen: Einige der beliebtesten Ensembles und Künstler der vergangenen Jahre werden erneut auf die Gütersloher Bühne geholt, um die Zuschauerinnen und Zuschauer ein zweites Mal in ihren Bann zu ziehen!

Prominente Wiederkehrer

Das Theaterprogramm und auch das Programm der Sonderreihe Vier Jahreszeiten sind bereits seit längerem veröffentlicht.. Bekannt ist, dass sich Gütersloh in diesem Jubiläumsjahr auf folgende Stars freuen darf: Till Brönner, Matthias Brandt und Jens Thomas, Sol Gabetta und Bertrand Chamayou und Martin Grubinger kehren für einen zweiten Gastauftritt nach Gütersloh zurück. Mehr Informationen zu den einzelnen Künstlern und den geplanten Auftritten und Terminen erfahren Sie hier - oder Sie stöbern durch die Druckausgabe des Vier Jahreszeiten Programmheftes oder des regulären Spielprogrammes. Exemplare liegen im Eingangsbereich des ServiceCenters für Sie bereit! Bei uns gibt es übrigens auch einiges Neues zu entdecken...

Neue Verkaufsartikel: Schneidebrett und Schlüsselanhänger mit Stadtkaffee
Nicht nur im neuen Theaterprogramm, auch im ServiceCenter gibt es schöne Dinge zu entdecken: Schauen Sie sich mal unsere neuen Verkaufsartikel an! © Gütersloh Marketing
Wer sich lieber digital inspirieren lässt oder den Gang in die Innenstadt vermeiden möchte, dem wird auf der Seite des Theaters geholfen. Eine PDF-Ansicht der Spielzeit steht dort zum Download bereit, ebenso das Programm der Vier Jahreszeiten.

Vorverkaufstermine stehen fest!

Ungetrübt von der aktuellen Situation setzt man bei den Kultur Räumen voller Vorfreude auf den traditionellen Saisonstart nach den Sommerferien und sieht gemeinsam mit unserem Team an der Theaterkasse im ServiceCenter und allen Kulturliebhabern in Gütersloh einer spannenden Saison mit vielen kulturellen Höhepunkten entgegen. Die geplanten Vorverkaufstermine sind hier einsehbar, stehen jedoch unter Vorbehalt der weiteren Entwicklungen.

Fest steht, am Samstag, 20. Juni, startete der Vorverkauf für die folgenden Reihen:

  • Abo-Reihen 'Fidolino', 'Theater für Kinder ab 4 I + II' und 'Forum Lied'
  • Abonnements und Einzelkarten für 'Jazz im Herbst'
  • Einzelkarten für 'SchLaDo' (außer Veranstaltung 'STORNO')
  • Abonnements für '6 auf einen Streich'

Alle weiteren Abonnements der Spielzeit 2020/2021 werden aufgrund der voraussichtlichen Einschränkungen der Plätze im Theatersaal nicht verkauft. Bereits bestehende Abos behalten ihre Gültigkeit.

Einzelkarten für die Reihe Forum Lied ab 6. Juli

Das Theater Gütersloh startet den Einzelkarten-Verkauf für die Veranstaltungen der Reihe Forum Lied am 08. und 09. August beginnt am 6. Juli um zehn Uhr im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH und im Webshop des Theaters. Änderungen gibt es beim Veranstaltungsort: Die ersten Konzerte dieser Reihe am Samstag, den 8. und Sonntag, den 9. August finden im Theatersaal statt und nicht wie gewohnt in der Studiobühne des Theaters.

Änderungen im Spielzeitprogramm und Nachholtermine für die vergangene Spielzeit

Des Weiteren kommt es zu einigen Änderungen im Programm der kommenden Theaterspielzeit 2020/2021.

So müssen die Inszenierungen „Vögel“ und „Deutsche Ärzte Grenzenlos“ auf andere Termine verlegt werden. Die Vorstellungen von „Deutsche Ärzte Grenzenlos“ am Freitag, den 18. und Samstag, den 19. September 2020 werden auf Donnerstag, den 11. und Freitag, den 12. Februar 2021 verschoben. Ein neuer Termin für „Vögel“ wird nach den Sommerferien bekanntgegeben.

Für das Stück „Me and Mr Cash“ werden für die im April 2020 ausgefallenen Vorstellungen Ersatztermine angeboten. Die Inszenierung wird zusätzlich zu den bereits bekannten Terminen auch am Dienstag, den 22. und Donnerstag, den 24. September 2020 im Theater Gütersloh zu sehen sein. Um an den Ersatzterminen teilnehmen zu können, ist es zwingend erforderlich, die Tickets für die ausgefallenen April-Termine gegen eine Karte für einen der Ersatztermine einzutauschen. Dies ist ab dem 17. August im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH zu den regulären Öffnungszeiten möglich. Ein Einlass mit den Tickets für die April-Termine ist nicht möglich.

Weitere Verkaufstermine nach den Sommerferien!

Nach den Sommerferien sollen (Stand heute) verkauft werden:

  • Theater-Spielzeit 2020/2021 (Einzelkarten)
  • Veranstaltung 'STORNO'
  • 'Vier Jahreszeiten' (Einzelkarten und Abos)

Der genaue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben, Sie erfahren ihn entweder an dieser Stelle oder auf der Seite der Kultur Räume Gütersloh!

[Zurück …]

© wetterdienst.de

VERANSTALTUNGSKALENDER

Urlaub im Teutoburger Wald 2020_aber sicher!

Guetersloh
Teutoburger Wald
Erfolgskreis GT
Print
 
gtm projekt
gtm event
gtm service
gtm wir
gtm freizeit
gtm
gtm
 
Damit Sie alle Funktionen dieser Webseite nutzen können, benötigen wir Cookies. Mehr Informationen