CloseCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren]
toggletoggle
white
white
HOME
white
SERVICE
EVENTS
PROJEKTE
FREIZEIT TOURISMUS
WIR ÜBER UNS
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
DOWNLOADS
FEEDBACK
PRESSEBEREICH
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Fenster in die Vergangenheit

Der Alte Kirchplatz ist der Ursprung der Stadt Gütersloh. Der Platz mit seinen idyllischen Fachwerkhäusern ist aber auch eine wichtige archäologische und historische Quelle. Mit Stadtführerin Brunhilde Kohls kann man jetzt bei der Stadtführung „Fenster in die Vergangenheit“ einen Blick in die Geschichte des Alten Kirchplatzes werfen.

Bei dieser Führung wird anhand von Geschichten und Anekdoten lebendige Geschichte aufgezeigt. Dazu gehören auch die Themen Schule oder Gerichtsbarkeit. Natürlich ist auch die Apostelkirche Bestandteil der Führung. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Hauses am Alten Kirchplatz 11, eines der ältesten Gebäude Güterslohs.

Der abwechslungsreiche Stadtrundgang dauert ca. 2,5 Stunden. Treffpunkt ist an der Apostelkirche. Tickets gibt es für 7,50 Euro im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH (gtm).

Kurz und Knapp

Dauer: 2,5 Stunden

Termine: Anmeldung erforderlich

Treffpunkt: Apostelkirche

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Tickets: 7,50 Euro

[Zurück …]

© wetterdienst.de

VERANSTALTUNGSKALENDER

SOCIAL MEDIA

             

           

 

Erfolgskreis GT
Share
Print
 
gtm projekt
gtm event
gtm service
gtm wir
gtm freizeit
gtm
gtm
 
Adobe Reader