CloseCookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren]
toggletoggle
white
white
HOME
white
SERVICE
EVENTS
PROJEKTE
FREIZEIT TOURISMUS
WIR ÜBER UNS
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
DOWNLOADS
FEEDBACK
PRESSEBEREICH
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Ereignisreiches Wochenende rund um St. Martin mit italienischem Markt in Gütersloh


© Gütersloh Marketing
Am ersten Wochenende im November bringt die Gütersloh Marketing (gtm) vom 2. bis zum 5. November italienisches Flair auf den Kolbeplatz. Außerdem zieht am 3. November zur Freude der Kinder auch St. Martin durch die Straßen.

Vom 2. bis zum 5. November bieten unterschiedliche Stände auf dem Kolbeplatz italienische Spezialitäten an. Die Händler kommen aus verschiedenen Regionen Italiens und bringen südländisches Lebensgefühl mitten in die Gütersloher Innenstadt. Vom 2. bis zum 4. November von 10 bis 18 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag, den 5. November, von 13 bis 18 Uhr finden Gütersloher und Besucher hier viele besondere Spezialitäten: Die berühmten sizilianischen Süßwaren, verschiedene Arten von Schaf- und Ziegenkäsen aus den Bergregionen, Wurst und Käse aus Südtirol, Piemont und Emilia Romagna sowie leckere Trüffel- und Olivenöle und Mirtolikör aus Sardinien sind nur einige Beispiele.


© Gütersloh Marketing
Im Stadtmuseum dreht sich am Samstag alles um das Thema „Licht & Feuer“. Beim „Handwerkertag“ wird von 14 bis 17 Uhr abwechselnd mit Holz und Metall gewerkelt. Mitten in der historischen Werkstatteinrichtung der Kupferschmiede wird die Esse angeheizt und unter fachkundiger Anleitung ein eigenes Werkzeug aus Metall geschmiedet. In der Industrieausstellung können die Nachwuchshandwerker kleine Kunstwerke aus Holz entwerfen und bearbeiten. Eine Voranmeldung ist erforderlich.

Gemütlicher, aber ebenso spannend geht es um 18.30 Uhr weiter: Bei einer Taschenlampenführung unter dem Motto „Nachts im Museum“ erleben große und kleine Besucher Stadt- und Medizingeschichte im Schein der Taschenlampe – bitte selbst mitbringen – aus einer ganz neuen Perspektive.

Am Freitag, den 3. November startet der Martinsumzug um 17.30 Uhr am Treffpunkt vor der Bäckerei & Konditorei Fritzenkötter in der Berliner Straße. Von hier aus zieht St. Martin auf seinem Pferd durch die Gütersloher Innenstadt.


© Detlef Güthenke
Die Kinder beleuchten mit ihren Laternen seinen Weg. Für die musikalische Begleitung während des Umzuges sorgt der Musikverein Avenwedde. Nach der Ankunft auf dem Theaterplatz wird dort die Geschichte von St. Martin, der seinen Mantel mit einem armen Mann teilt, aufgeführt. Bei dem anschließenden gemeinsamen Singen der Martinslieder werden die St. Martinsbesucher von dem Kinderchor Belfana unterstützt. Für das leibliche Wohl sorgt die Jugendgruppe vom THW Gütersloh mit Kinderpunsch, Glühwein und Bratwurst.

Am Donnerstag, dem 2. November und am Samstag, dem 4. November, findet der Wochenmarkt wie gewohnt auf dem Berliner Platz statt.


© Gütersloh Marketing

Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 5. November, öffnet der Einzelhandel von 13 bis 18 Uhr. Eine optimale Gelegenheit, um die neue Wintermode oder bereits die ersten Weihnachtsgeschenke zu shoppen.

Auf dem Berliner Platz geht es am Martinswochenende rasant zu. Ermöglichst und unterstützt durch die Stadtwerke Gütersloh wird dieses Jahr eine Mini Elektro-Kart Rennbahn aufgebaut, wo die kleinen Besucher ihre Fahrkünste unter Beweis stellen können. Durch die gesicherte und gepolsterte Fahrstrecke und eine Einweisung in die Elektro-Karts durch das geschulte Personal steht einem Fahrmanöver auf der Rennstrecke nicht mehr im Wege.


© Gütersloh Marketing

An diesem Sonntag ist außerdem eine Kinderschmiede im Innenhof des Stadtmuseums zu Gast. Hier können die Kinder als Schmiede-Lehrlinge die Grundtechniken des Schmiedens kennenlernen. Ihre zusammen geschaffenen Werkstücke dürfen sie anschließend mit nach Hause nehmen. Diese Aktion wird von Mestemacher unterstützt. Weitere Highlights sind natürlich auch der Gänsemarkt und der Koffermarkt auf dem Dreiecksplatz.

[Zurück …]

© wetterdienst.de

VERANSTALTUNGSKALENDER

SOCIAL MEDIA

             

           

 

Erfolgskreis GT
Share
Print
 
gtm projekt
gtm event
gtm service
gtm wir
gtm freizeit
gtm
gtm
 
Adobe Reader